CDR im Detail

Crash Data Retrieval (CDR)

Was ist CDR?
Das CDR-Tool ist ein eigenständiges System (Soft- und Hardware für speziell geschulte Sachverständige) zum Download von sogenannten Event Daten aus Steuergeräten (z.B. Airbag-Steuergerät) von einer wachsenden Anzahl unterstützter Fahrzeuge nach einer Kollision mit Airbag-/Gurtstrafferauslösung (deployment Event) oder einer nicht trivialen Kollision ohne Airbagauslösung (non-deployment Event). Mit diesem System kann direkt auf den Event Data Recorder (EDR), eine Teilfunktion mancher sicherheitsrelevanter Steuergeräte, zugegriffen werden.

Welche Daten sind verfügbar?
Entgegen der weitläufigen Befürchtung ist ein EDR keine “black Box”, welche ständig aufzeichnet. Der EDR beinhaltet keine Informationen darüber, was jemals mit dem betreffenden Fahrzeug gemacht wurde oder wer wann wohin gefahren ist. Der EDR zeichnet keine Stimmen oder Videos auf und liefert keine Rückschlüsse dazu, wer z.B. gestern Nacht wohin gefahren ist.  Der EDR zeichnet bestimmte technische Daten nur dann auf, wenn ein Rückhaltesystem (Gurtstraffer/Airbag) bei einer Kollision ausgelöst hat oder wenn eine nicht triviale Kollision (Geschwindigkeitsänderung > 8 km/h innerhalb 150 ms) ohne Airbagauslösung den Beobachtungsmodus des Airbagsteuergeräts aufgeweckt hat. Der Beobachtungsmodus dient der fahrzeugseitigen Entscheidung, ob und wann welche Rückhaltesysteme auszulösen sind. Die Auslöseentscheidung des Airbag-Steuergeräts kann anhand der EDR-Daten besser verstanden und nachvollzogen werden.

Abhängig vom Airbag-Steuergerät und dem Modelljahr des konkreten Fahrzeugs können mittels CDR auch pre-crash-Daten zu

  • Geschwindigkeit
  • Status des Bremslichtschalters
  • Gaspedalstellung
  • Motordrehzahl
  • Lenkradwinkel
  • und vieles mehr

für die letzten 5 Sekunden vor dem Unfall gewonnen werden. Auch lassen sich Daten zur Kollision (kollisionsbedingte Geschwindigkeitsänderung, Airbag-Auslösungszeiten etc.) ermitteln. Der Status des Gurtschlossschalters, der Betriebszustand der Airbag-Warnleuchte und bestimmte andere Daten können ebenfalls aufgezeichnet sein, dies ist abhängig vom konkreten Fahrzeug.

Beispiel Jeep:

 

Beispiel Nissan (US):

 

 

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.