Kompatibilität

Die gutax Unfallanalyse untersucht im Auftrag von Staatsanwaltschaften, Zivil- und Strafgerichten sowie Versicherungen die Korrespondenz von Kfz- Beschädigungen.

Hierzu werden, wenn möglich, die Originalfahrzeuge der Unfallbeteiligten gegenübergestellt.

Durch einen Konturvergleich der Fahrzeuge, gegebenen- falls direkt am Unfallort, lassen sich die eingetretenen Schäden konkret zuordnen.

Stehen die Fahrzeuge für eine Gegenüberstellung nicht mehr zur Verfügung, können Konturvergleiche auch anhand von maßstäblichen Skizzen durchgeführt werden.


Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok